Cuvee Rosso di Montepulciano – POLIZIANO

11,50

Bei Poliziano hat man, wohl auch unter dem Einfluss von zwei Studienfreunden Federico Carlettis, der berühmten italienischen Önologen Maurizio Castelli und Carlo Ferrini, von Anfang an auf Qualität gesetzt und sowohl im Weinberg wie auch im Keller hohe Standards beachtet. Dazu gehört auch der Gedanke, dass ein Einstiegswein nicht lediglich der Ausschuss des Hauptweins sein sollte, sondern ernst genommen werden muss und eigene, ihm vorbehaltene Weinberge haben sollte. Für diesen Rosso di Montepulciano hat Federico Carletti diesen Gedanken mustergültig umgesetzt und einen ganz eigenständigen Wein erschaffen. Dieser Wein, der die Sangiovese der Region mit einem Fünftel Merlot vereint, kann durch eine faszinierende Mischung aus frischer, kräutriger Würze und vollmundiger Frucht begeistern und entfaltet leicht gekühlt seine animierende Art. Perfekt zu Tagliatelle all Ragù oder Gerichten der südlichen Toscana.

Zur Wunschliste hinzufügen
Kategorie:
Größe

0,75 Liter

Farbe

rubinrot

Winzer/Hersteller

Poliziano Montepulciano Stazione

Jahrgang

2018

Rebsorte

80% SANGIOVESE, 20% MERLOT

Alkoholgehalt

13,5

Ausbau

Barrique

Region

Italien – Toscana – Montepulciano

Herkunftsland

Italien/Südtirol

Cuvee Rosso di Montepulciano - POLIZIANO
11,50